Unsere Angebote & Arrangements

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Anfrage

Servicebar rechts Button Anfrage Anfrage

Angebote

Bildergalerie

trend media

Sommer & Wandern

 

Gufidaun liegt auf der linken Talterrasse auf 730 m Meereshöhe, zwischen Brixen und Klausen. Das idyllische Dorf ist der idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in den Dolomiten, im Villnösser Tal, im Grödnertal und im Eisacktaler Mittelgebirge.

Zu besichtigen: Dorfmuseum für bäuerliche Gebrauchsgegenstände und Volkskunst in Gufidaun, die Pfarrkirche von Gufidaun und der Ansitz Hohes Haus. Der mittelalterliche Ansitz birgt die archäologische Dauerausstellung „Schatzkasten Erde“, die zahlreiche interessante archäologische Fundstücke zeigt, die in und um Gufidaun gefunden wurden.

 

Vom Moarhof bis nach „Fonteklaus“
Wandern Sie zum Zickerbach, der die Grenze zwischen der Gemeinde Klausen und der Gemeinde Lajen bildet. Nach ca. 40 Minuten erreichen Sie den Ansitz „Fonteklaus“. Die Kapelle von Fonteklaus ist dem Hl. Rochus geweiht. Bei guter Sicht können Sie in weiter Runde 76 Kirchtürme zählen.

 

Vom Moarhof bis nach Albions

Diese Tagestour durch Wiesen und Wald führt am Ansitz Lusenegg mit einem alten, hochgewachsenen Kastanienbaum vorbei. Nach etwa anderthalb Stunden ist der malerische Ort Albions erreicht.

An der Außenwand der Kirche zum Hl. Nikolaus aus der Zeit um 1300 prangt ein großer Christophorus. Wenn Ihre Beine sie noch tragen, wandern Sie weiter zu den alten Bauernhöfen in Lajen Ried.

Vom Moarhof bis nach Raschötz

Die Tour startet am Moarhof und führt uns durch den Wald zum Gnollhof und bis zur kleinen Forsthutte Tschatterlin. Wir wandern weiter durch die Tschanwiesen zum Raschötzer Bergsturz. Der Weg ist teilweise mit Porphyrklötzen gepflastert. Auf dem Weg dorthin kommen Sie am sagenumwobenen Ochsentritt, Mariensitz und einem Hexentisch vorbei. Vorbei an der Raschötzer Kapelle erreichen Sie bald die Raschötzer-Hütte.

Klausen

Romantisch und verwinkelt, mittelalterliche Mauern und typisches Südtiroler Kleinstadtflair: Das ist Klausen, das Herz des Eisacktals. Das liebenswerte Städtchen gehört zu den zehn schönsten Städten Italiens. Eine besondere Sehenswürdigkeit ist Kloster Säben, einer der ältesten Wallfahrtsorte und erster Bischofssitz Tirols. Außerdem ist Klausen als “Törggelehauptstadt” bekannt.

Jetzt kostenlos & unverbindlich anfragen!

 

Der Frühling in Gufidaun empfängt Sie mit bunten Frühlingswiesen und herrlich blühenden Bäumen. Viele gepflegte Wanderwege locken Sie in die wunderbare Natur. Entdecken Sie die vielen kulturellen Schätze des Eisacktals mit seinen kulinarischen Highlights auf www.eisacktal.info. Nutzen Sie auch die Mountainbike-Routen und die neuen Radwege entlang der Talsohle!

Im Frühjahr bietet der Tourismusverein Klausen Kultur-, Natur- und Genusswochen mit Stadtführung und geführten Wanderungen in der Umgebung an.

 

Im Sommer ist unser Bauernhof ein idealer Ausgangspunkt für unzählige Ausflüge, Mountainbike-Touren und Bergwanderungen zu urigen Hütten. Tauchen Sie ein in die Welt der Dolomiten: Bergwandern auf der Seiser Alm oder Villanderer Alm, auf die Villnösser Geisler oder ins bekannten Grödnertal.

Für Badehungrige ist das Freibad in Klausen im Sommer und das Erlebnisbad Aquarena in Brixen mit seinem Wellnessbereich im Winter ein wahres Paradies. Ruhesuchende können sich einfach vor unserem Bauernhaus auf der Liegewiese mit Grillmöglichkeit ausruhen. Nützen Sie die MobilCard, mit der Sie alle öffentlichen Verkehrsmitteln nutzen können und freien Zutritt zu über 90 Museen in Südtirol haben.

Herbsturlaub Gufidaun – Südtirol

Der Herbst lädt ein zum Almabtrieb, zum Kirchtag, und zum gemütlichen Törggelen und zum Sonne tanken beim Wandern bei besonders klarer Sicht.

Die nahegelegene Künstlerstadt Klausen lädt mit seinem einzigartigen Loretoschatz zum Besuch des Museums ein. Besuchen Sie bei dieser Gelegenheit den Dürerstein oberhalb der Stadt, der eine wundervolle Aussicht auf die Talebene des Eisacktals bietet. Auch die Kulturstadt Brixen mit ihrem großen Dom, dem Kreuzgang und der Hofburg ist ein lohnendes Ausflugsziel. Hier können Sie Kultur erleben und durch die gemütlichen Gassen der Stadt bummeln.

Unsere Angebote & Arrangements

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Footer – Anfragebox on scroll